line line

Bitcoin Era Smackdown!

Wenn jedoch ein Ablaufdatum vorliegt, werden die Futures geschlossen. Ein normaler Forex-Handel. Sie könnten manchmal verlängert werden und viele Börsen bieten sogar "endlose Verträge" an, die kein Ablaufdatum haben. Bevor Sie darüber nachdenken, ob Sie Forex mit Bitcoin tauschen sollen, ist es hilfreich zu wissen, wie ein Standard-Forex-Handel funktioniert.

Ewige Kontrakte versus Terminkontrakte. Anders ausgedrückt, ein Devisenhandel erleichtert den Umtausch einer Währung gegen eine andere. Bitcoin-Endlos-Futures-Kontrakte oder "Endlos-Swaps" überwachen normalerweise die Standortkosten (die aktuellen Marktkosten) von Bitcoin. Stellen Sie sich vor, Sie sind ein amerikanischer Dealer, der auf das britische Pfund / U setzt. Futures-Kontrakte mit Ablaufdatum werden häufig im Vergleich zu den aktuellen Marktkosten niedriger oder höher gehandelt, um die Unsicherheit der voraussichtlichen Bitcoin-Kurse zu berücksichtigen. S. Wofür werden Futures verwendet?? Dollar Währungssatz (GBP / USD). Über Spekulationen hinaus können Futures auch als Risikomanagementinstrument und als Mittel genutzt werden, um den Markt detaillierter zu genießen.

Sie zahlen 100 $ bei Ihrem Forex Broker ein. Terminkontrakte können verwendet werden, um Gewinne zu steigern, Risiken zu mindern und von fallenden Preisen zu profitieren. Unter der Annahme einer Rate von 1 $ = 0,5 erhalten Sie 50 zu Ihren eigenen 100 $. Sie können auch eine sehr schnelle Methode sein, um Geld zu verlieren, wenn Sie liquidiert werden. Das heißt, Sie erzielen einen Gewinn von 11,11% gegenüber Ihrer ersten Einzahlung von 100 USD. Dies kann schnell auftreten, wenn Sie den 100-fachen Hebel einsetzen. Die Tatsache, dass der Devisenmarkt dezentralisiert ist und Bitcoin als dezentrale digitale Währung betrachtet wird, bedeutet jedoch nicht, dass beide gleich sind. Wenn Sie mit Aktien handeln, steigt und fällt der Wert Ihres Futures-Kontrakts nur zusammen mit den Kryptomärkten wie gewohnt, basierend auf Ihren offenen Kontrakten.

Der Hauptunterschied besteht darin, dass der Devisenaustausch zwar dezentral erfolgen kann, die Währungen selbst jedoch weiterhin von Zentralbanken auf der ganzen Welt gesichert werden. Während Sie jedoch Hebel einsetzen, fungiert das für den Kauf eines Vertrags verwendete Bargeld als Sicherheit und Sie handeln im Wesentlichen mit geliehenem Bargeld. Bitcoin und die meisten anderen Kryptowährungen bieten diese Unterstützung nicht. Genau wie eine Hebelwirkung Ihnen helfen kann, schnell mehr Geld mit richtigen Wetten zu verdienen, kann dies auch eine extrem schnelle Methode sein, um Ihr gesamtes Geld mit falschen Wetten zu verlieren. Ein Forex-Handel mit Bitcoin. Wenn sich die Märkte in die falsche Richtung bewegen, ist es möglich, dass Sie Ihre gesamte Einzahlung verlieren. Kommen wir zu einer Illustration eines Devisenhandels mit Bitcoin.

Wenn Sie beispielsweise mit 100-facher Hebelwirkung handeln, kann eine Kostenänderung von nur 1 Prozent ausreichen, um Ihr gesamtes Wertpapier auszulöschen und die Liquidation zu Bitcoin Era Website aktivieren. Zunächst eröffnen Sie ein Forex-Handelskonto bei einem Broker, der Bitcoins wie AvaTrade, eToro oder sogar LiteForex akzeptiert. Beispielsweise können einige Ihre Bestellungen schließen, wenn Sie mindestens 80 Prozent Ihrer Sicherheit verloren haben, und Gebühren auf verschiedene Weise abrechnen. Anschließend übertragen Sie 2 Bitcoins aus Ihrer eigenen digitalen Geldbörse in die Tasche des Devisenmaklers. Was sind die Gebühren für den zukünftigen Handel?

Angenommen, der aktuelle Kurs von Bitcoin zu US-Dollar beträgt nur 1 Bitcoin = 7.500 USD, entspricht Ihre Einzahlung von 2 Bitcoins 15.000 USD. Es können verschiedene Gebühren anfallen, z. Angenommen, Sie möchten einen Platz in britischen Pfund einnehmen. Handelsgebühren: Für den Kauf und Verkauf von Terminkontrakten wird im Allgemeinen eine Provision erhoben, die dem direkten Kauf oder Kauf von Kryptowährung sehr ähnlich ist. Übernachtungsgebühren: Preise können anfallen, wenn Verträge in bestimmten Zeitintervallen verfügbar sind.

Wenn der Wechselkurs 0,5 = 1 USD beträgt, erhalten Sie 7.500. Es wird häufig einen Preis geben, um dieses Geld wirklich zu leihen. Nach einiger Zeit ändert sich der GBP / USD-Kurs auf 0,45, und Sie platzieren Ihren Platz, um 1.666,65 USD auf Ihr Handelskonto zu erhalten. Ein- und Auszahlungsgebühren: Möglicherweise müssen Sie Gebühren für den Geldtransport innerhalb oder außerhalb eines Marktes zahlen. Sie haben einen ordentlichen Gewinn von 11,11% erzielt und sind bereit, sich auszahlen zu lassen.

Wo kann ich Bitcoin-Futures umtauschen?? Nehmen wir jedoch an, dass sich der Kurs von Bitcoin zu US-Dollar zu diesem Zeitpunkt auf 1 Bitcoin = 8.500 USD verschoben hat. Einige herkömmliche Handelsplattformen bieten heute Bitcoin-Futures an, da sie viele festgelegte Kryptowährungsgeschäfte und Forex-Handelsplattformen durchführen. Wenn Sie Ihr Geld in Bitcoins ziehen, erhalten Sie (16.666,65 $ / 8.500 $) = 1,961 Bitcoins. Konventionelle Börsen, die derzeit Bitcoin-Aktien anbieten, umfassen CME und Cboe. Unabhängig von der Tatsache, dass Sie mit Ihrem Einsatz auf britische Pfund einen Gewinn von 11,11% (von 15.000 USD auf 16.666,65 USD) erzielt haben, bedeutet die Schwankung des Kurses von Bitcoin zu US-Dollar, dass Sie immer noch einen Verlust von 0,039 Bitcoin oder ungefähr -2,0% erleiden. Diese werden verwendet, um den Handel zu bestimmten Zeiten in gut regulierten, legitimen und meist transparenten Umgebungen zu erleichtern.

Wenn sich der Wechselkurs von Bitcoin zu US-Dollar jedoch auf 1 Bitcoin = 7.000 USD verschoben hätte, würden Sie einen Gewinn sowohl aus dem Devisenhandel als auch aus dem Bitcoin-Umtausch erzielen.

line
footer
Designed by Seba
test4805 test3594 test4118 test4594 test4823